Schulgartenprojekt

Wir gestalten unsere Schulgärten!

Die Schulgärten im Naturpark Ötscher-Tormäuer sind wenig naturnah gestaltet und ermöglichen auch keinen Unterricht im Freien. Deshalb soll in einem Leaderprojekt, gemeinsam mit einer Landschaftsplanerin ein Konzept entwickelt werden, um die Gärten ökolgisch zu gestalten und es zu ermöglichen, sämtlich Unterrichtsfächer ins Freie zu verlegen.

Ziele des Projekts:

  • Erstellung eines landschaftsplanerischen Konzepts für die einzelnen Schulgärten mit längerfristigem Entwicklungspotenzial
  • Umgestaltung der Schulgärten anhand der Pläne

  • Installierung von Naturbeobachtungsmöglichkeiten

  • Entwicklung einer pädagogischen Unterlage zur methodischen Unterstützung der Lehrenden

Wir haben gewonnen! - Die Brennsessel 2019

Blühendes Österreich hat einen Naturschutzpreis kreiert "Die Brennnessel - Naturschutz is ka gmahde Wies´n", welcher alle zwei Jahre verliehen wird. Die Schulen des Naturparks Ötscher-Tormäuer dürfen sich über ein Preisgeld €5.000,- freuen! Mit dem Geld kann der Naturpark in den Gärten Blühflächen, Trockensteinmauern und Totholzhecken anlegen und somit einen Beitrag zur Steigerung der Artenvielfalt leisten.