Naturjuwel Ötschergräben

Einmalig: die Morgenstimmung im Grand Canyon Österreichs genießen

Schroffe Felsen, tosende Wasserfälle, faszinierende Natur – so präsentiert sich eine der aufregendsten Landschaften Österreichs, die Ötschergräben, ihren Besuchern. Die besondere Stimmung dieses beeindruckenden Schluchtensystems lässt sich bei Morgengrauen in vollen Zügen genießen. Auf einem einst von Holzknechten angelegten Weg wandert man über Brücken und Stege entlang des türkisblauen, kühlen Gebirgsbaches - begleitet von den fachkundigen Worten des Naturvermittlers Heribert Pfeffer. Neben spannenden Geschichten aus Flora und Fauna und speziellen Geheimnissen der Region, hat der Naturvermittler noch eine schmackhafte Überraschung im Rucksack. Beim Mirafall gibt es für die müden Wanderer eine Jause mit regionalen Köstlichkeiten die keine Wünsche offen lässt. Nutzen Sie diese einmalige Chance!

Inkludierte Leistungen:

  • Wanderung in Belgeitung des Naturvermittlers Heribert Pfeffer
  • Eintritt in den Naturpark Ötscher-Tormäuer
  • Rückfahrt mit der Mariazellerbahn zum Ausgangspunkt
  • Wanderkarte Naturpark Ötscher-Tormäuer
  • Kleine, regionale Jause beim Mirafall (Hirschschinken, Brot, Eingelegtes, Obst, Bier oder Saft)

Termine:

  • Do, 11. Mai 2017, 7 Uhr
  • Di, 6. Juni 2017, 7 Uhr
  • Do, 13. Juli 2017, 7 Uhr
  • Do, 10. August 2017, 7 Uhr
  • Do, 14. September 2017, 7 Uhr
  • Do, 12. Oktober 2017, 7 Uhr

Treffpunkt: Ötscher-Basis, Wienerbruck
Dauer: ca. 5 Stunden
Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterbedingte Kleidung, Getränk
Anforderungen: Trittsicherheit, Kondition für eine halbtägige Wanderung
 
Preis pro Person:

  • Erwachsene € 39,-
  • Kinder (6-14 Jahre) € 19,-
  • 20% Gruppennachlass (ab 15 Personen)

Information und Buchung

Naturpark Ötscher-Tormäuer, Ötscherbasis Wienerbruck
Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
T 02728/21100
E info@naturpark-oetscher.at

Veranstaltungshinweise und Teilnahmebedingungen

Unsere Empfehlungen für Ihren Naturpark-Aufenthalt:

Das könnte Sie auch interessieren...