Erlebnisdorf Sulzbichl

Schlafen im Erlebnisdorf Sulzbichl – die etwas andere Art zu übernachten

Am Sulzbichl in Puchenstuben direkt beim Eingang zum Trefflingfall befindet sich das Erlebnisdorf Sulzbichl. 7 Stelzenhäuser laden Wanderer und Abenteurer ein hier einige Nächte zu verbringen. Mit Schlafmöglichkeiten für bis zu 36 Personen sind die Hütten der ideale Ausflugsort für Schulklassen, Vereine, Betriebsausflüge und Geburtstagsfeiern.

Kulinarisch verwöhnen lassen

In unmittelbarer Nähe bieten die Trefflingtaler Hütte und das Gasthaus Trefflingtalerhaus bodenständige Küche und regionale Köstlichkeiten an.
Ausflugsziele im Naturpark Ötscher-Tormäuer und in der gesamten Region garantieren viele Möglichkeiten eines großartigen Naturerlebnisses.

3 Tage im Erlebnisdorf

Aufgrund der Lage, der Nähe zur Mariazellerbahn und der Umgebung eignet sich das Erlebnisdorf bestens für Kinder- und Schulgruppen. Für Kinder gibt es unzählige Möglichkeiten in der Natur zu spielen und einen direkten Zugang zum Trefflingbach (Staudamm bauen, Wassertiere beobachten, etc.). Spezielle Dreitagesprogramme mit einer/m Naturvermittlerin oder Naturvermittler versprechen spannende Erlebnisse von einer Planetenwanderung, über Erlebnispädagogik bis hin zum Trefflingfall.

Ausstattung:

Es gibt 7 Stelzenhäuser mit insgesamt 36 Schlafplätzen (6-mal 5, 1-mal 6). In der Haupthütte befinden sich 2 Toiletten, 2 Duschen, 2 Kühlschränke, 1 Spüle und 2 Kochplatten.
Auch finden sich am Lagerplatz eine offene Feuerstelle und eine Grillmöglichkeit.

In den Hütten sind erhöhte Schlafplätze mit Matratzenauflage vorhanden.

Ein eigener Schlafsack ist mitzubringen!
 

Preise:

Erwachsene/Nacht : € 15,-

Kinder/Nacht: € 11,-

Auf Wunsch kann auch die Gemeinschaftshütte um eine Reinigungsgebühr von € 50,-/Gruppe gemietet werden.

Angebote für Schulen und Kindergruppen

Schul-Programme im Naturpark Ötscher-Tormäuer