Hochbärneck, © weinfranz.at

Team Ötscher

Gemeinsam für die Region!

Die Einzigartigkeit des Ötschergebietes ist für viele Außenstehende sofort sichtbar. Was oft nicht auf den ersten Blick wahrnehmbar ist, ist das Engeagement und die Kraft die nötig sind, um diese Kulturlandschaft und somit den Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen zu erhalten.

Die Verantwortung für Entwicklungen im Naturpark liegt bei den Menschen die darin leben und arbeiten. Die aktive Teilnahme am gesamten Prozess hat gezeigt, dass es viele Menschen gibt, denen der Naturpark und somit ihr Lebensraum wichtig und wertvoll ist. Unter dem Namen „Team Ötscher“ sollen auch in Zukunft jene Menschen zusammenfinden, die sich einbringen, und etwas Gemeinsames schaffen wollen. Das Team Ötscher vernetzt BürgerInnen und baut Brücken zwischen den Naturparkgemeinden, das Team Ötscher bildest sich fort und lernt Neues kennen, das Team Ötscher kümmert sich um die Schätze der Region – egal ob Schulkind oder alter Obstbaum.

Der Austausch zwischen den Naturparkgemeinden, die Stärkung von Netzwerken und Beziehungen und die stetige Weiterentwicklung können dabei helfen auch den zukünftigen Generationen eine intakte Kultur- und Naturlandschaft sowie einen funkionierenden Wirtschaftsraum zu übergeben.

Der Naturpark Ötscher-Tormäuer kann dabei helfen, die Region um den Ötscher im wahrsten Sinne nachhaltig zu entwickeln.

Team Ötscher