Ötscher, © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at

Reiten im Naturpark

Auf Pferden durch den Naturpark

Der Schaglhof

Besonders familienfreundlich ist der Reiterhof Pfeffer-Schagl. Die Gastgeber bieten ein umfangreiches Programm für Einsteiger und Könner – von Springreiten über Dressur, von Reiten in der Halle bis zu Ausritten durchs Gelände. Und zwar auf Haflingerpferden, die hier auch gezüchtet werden. Jeden Sommer werden außerdem Reitcamps für Kinder angeboten.
Schaglhof

Der Bodenhof

Der Bodenhof in Wienerbruck (Annaberg) ist der erste und einzige Reit- und Kinderbauernhof in Niederösterreich. Für Reitstunden und Ausritte gibt es 7 Haflinger.
Bodenhof

„Am Lärchenzapft“

Am Biobauernhof „Am Lärchenzapf“ in Wienerbruck (Annaberg) kann man auf Ponys reiten. Der Reiterhof Pfeffer-Schagl liegt ganz in der Nähe.

Der Stadlerhof

Auf Haflingern und Araber-Pferden kann man am Bio-Bauernhof Stadlerhof in Annaberg reiten. Auch Ausritte sind möglich.
Stadlerhof

Reithof Daurer

Für Kinder bietet der Reithof Daurer in Kienberg Sommer-Reitercamps an.
Reithof Daurer