Blick auf den Ötscher, © weinfranz.at

Bahnhof Mitterbach

Bahnhof

Beschreibung

Der Bahnhof Mitterbach zählt zu den Bergstrecken-Haltestellen der Mariazellerbahn – und ist gleichzeitig der letzte Stopp vor der Wallfahrer-Endstation Mariazell. Dank der direkten Lage im Naturpark Ötscher-Tormäuer lassen sich von Mitterbach aus ganz leicht die schönsten Ausflugsziele erwandern und entdecken.

Mitterbach: Vom Bahnhof auf den Berg

Nur 500 Meter vom Bahnhof entfernt liegt die Gemeindealpe Mitterbach. Zwei moderne Sesselbahn-Lifte bringen ihre Gäste bequem zum Gipfel der Gemeindealpe – in 1.626 Metern Seehöhe. Neben großartigen Panorama-Aussichten bietet das Freizeit-Gebiet entspannte Wanderwege und tolle Mountainbike-Routen. Besonders gerne einkehrt wird im familienfreundlichen Terzerhaus – mit Mountaincarts- und Monsterroller-Strecke, Spielplatz und familientauglichem Rundwanderweg.

Ein weiteres Highlight bei der Station Mitterbach ist der Erlaufsee – mit Sandstrand und Bootsverleih. Weitere Ausflugstipps sind die „wanderbaren“ Ötschergräben, der eindrucksvolle Lassingfall sowie der Stausee Wienerbruck.

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Bahnhof Mitterbach

    Bahnhofstraße 4
    8630 Sankt Sebastian
    AT

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung