Ötscher, © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at
Aussichtspunkt, Berggipfel

Ötscher (Gipfel)

Beschreibung

Der 1.893m hohe, markante Ötscher ist das Wahrzeichen des Mostviertels. Er ist gleichzeitig der höchste Aussichtsberg im westlichen Niederösterreich. So kann man vom Gipfel aus gar 1/3 Österreichs überblicken.
Bei der Bergstation: Ötscherschutzhaus (Gasthaus mit Übernachtungsmöglichkeit), von Lackenhof führt ein Sessellift zum Ötscherschutzhaus auf 1.410m Seehöhe.
Ganz in der Nähe: schöner Aussichtspunkt mit Panoramafernrohr.
Etwa 1,5 Stunden dauert die Wanderung zum Gipfel, der wundervolle Ausblick lohnt es jedoch!
Weiters: Paragleitschule, Canyoning und Höhlentrekking sowie Outdoor/Survival, Zweiersessellift Sommerbetrieb
Schneesicher von Dezember bis März

Standort & Anreise

Ötscher (Gipfel)

Weitental 51
A-3295 Lackenhof

Route planen