Natur pur und Spaß - auf der Gemeindealpe

Beschreibung

Mit’m Lift aufi, mit Schwung owa!

Die Gemeindealpe Mitterbach ist der Garant für Action und Fun!

Zwei moderne Sesselbahnen bringen Sie im Sommer wie im Winter sicher und bequem von 800 m auf 1.626 m Seehöhe. Am Gipfel angekommen präsentiert sich Ihnen ein 360 Grad Panoramablick auf die umliegende Bergwelt des Mostviertels und der Steiermark.

Das moderne und barrierefreie Bergrestaurant Terzerhaus auf 1.622 m verfügt über eine großzügige Sonnenterasse und einen Gastraum mit Panoramaverglasung. Freuen Sie sich  auf regionale Schmankerl und die besten hausgemachten Mehlspeisen. Auf Kinder wartet ein Erlebnis-Kletterspielplatz mit Hängebrücke, Balancierwegen, einer gewendelten Röhrenrutsche und einem „Sonnwendfeuerturm“ mit Aussichtsplattform.

Beim Terzerhaus beginnt auch der knapp 800 m lange und kinderwagentaugliche Panoramarundweg rund um den Gipfel. Entlang des Weges befinden sich mehrere Ruheplätze mit Schautafeln über die Geschichte der Besiedlung rund um den Ötscher. Herrliche Ausblicke inkludiert!

Ein besonderes Highlight ist die Abfahrt mit den Moutaincarts ab der Mittelstation. Über eine 4,6 km lange Schotterstrecke saust man mit ihnen schwungvoll ist Tal.  Eine große Portion Spaß ist hier garantiert.  

Im Winter lockt ein actionreiches Snowboard- und Skiparadies mit einem abwechslungsreichen Angebot. Auf Tiefschneespezialisten wartet im Gipfelbereich neben der steilsten Piste Niederösterreichs ein Freeride-Gelände, für High-Speed-Fans steht eine Speedstrecke mit Geschwindigkeitsmessung zur Verfügung. Das Herzstück bildet der Snowpark, direkt bei der Mittelstation, mit 17 Elementen bestückt, davon 15 Rails/Boxen und zwei Kicker. Die 2016 eröffnete Funslope sorgt im Bereich der Talstation für freudige und lachende Gesichter.

Eine stressfreie An- und Rückreise verspricht die Fahrt mit der Mariazellerbahn.

Standort & Anreise

Natur pur und Spaß - auf der Gemeindealpe

Seestraße 28
A-3224 Mitterbach-Seerotte

Route planen