Blick auf den Ötscher, © weinfranz.at

Trefflingfall

Naturerlebnis

Beschreibung

Der Trefflingfall befindet sich in den Vorderen Tormäuern des Naturparks Ötscher-Tormäuer und ist der höchste Wasserfall des Landes. Der Trefflingbach stürzt hier bis zu 120 m tief in die Erlauf. Er bietet das ganze Jahr über ausreichend Wasserstand, ist aber im Frühjahr besonders sehenswert! Er ist ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Der 300 m lange Trefflingfall ist vom Naturpark-Eingang Sulzbichl nach ca. 30 Minuten Wanderzeit zu erreichen. Vom Naturpark-Eingang Eibenboden erreicht man den Trefflingfall nach ca. 1 Stunde. Eine etwas ausgiebigere und besonders schöne Wanderung ist der Marsch zum vom Sulzbichl zum Hochbärneck und über den Trefflingfall retour zum Eingang Sulzbichl (ca, 3,5 Std. Gehzeit).
Auch die Via Aqua - ein 75 km langer Rundwanderweg durch das Erlauftal und den Naturpark Ötscher-Tormäuer - beinhaltet einen Zwischenstopp beim Trefflingfall.

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Trefflingfall

    3214 Puchenstuben
    AT

    Website: www.puchenstuben.at

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung