Winterveredelungs-Kurs

Obstbäume veredeln im Winter - am 9. April 2022

Die Winterveredelung, meist als  „Pölzen“ bezeichnet, ist eine einfache Methode, Wunschsorten auf passende Unterlagsbäume zu übertragen. In einem 4-stündigen Seminar werden die grundlegenden Techniken vermittelt und 2 Bäumchen zum Mitnehmen hergestellt.

Falls vorhanden, sollten ein Veredelungsmesser und Edelreiser einer gewünschten Sorte von Kernobst mitgenommen werden. Als Edelreis ist für die vorgestellten Veredelungsmethoden ein 25-40 cm langer Langtrieb (Jahrg’wachs) gut geeignet.

Termin: 9. April 2022, 9 - 15 Uhr

Kosten: €35,-

Referent: Georg Schramayr

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

Anmeldung und Info:

Telefon 02728 / 21 100
oder per Mail unter
info@naturpark-oetscher.at