Die Alm und ihre Geheimnisse

Erhalten Sie am Hochbärneck tiefe Einblicke in das Leben auf der Alm.

Franz Höbarth ist ein profunder Kenner der Region und tief mit ihr verwurzelt. Der Naturvermittler liefert Ihnen bei seinem Almerlebnis Einblicke in die Natur und Geschichte des ÖTSCHER:REICHs, die Sie zum Staunen bringen werden.

Das Programm beginnt in St. Anton an der Jeßnitz, wo jeder Teilnehmer bei der Begrüßung von einen Almstock zum Gehen auf der Weide erhält. Bei der Wanderung über den Almboden werden Sie interessante Details über die sommerliche Viehhaltung und Traditionen am Berg kennenlernen.

Termine:

  • So, 14. Mai 2017, 10 Uhr
  • So, 11. Juni 2017, 10 Uhr
  • So, 9. Juli 2017, 10 Uhr
  • So, 13. August 2017, 10 Uhr
  • So, 10. September 2017, 10 Uhr
  • So, 8. Oktober 2017, 10 Uhr
  • Weitere Termine auf Anfrage möglich.

Dauer: ca. 3 Stunden
Treffpunkt: St. Anton an der Jeßnitz bei der Bruderlade
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz, eventuell ein Fernglas
Anforderungen: leichter Almspaziergang über eine Länge von rund 1 Kilometer auf fast gleichbleibender Höhe

Preis pro Person:

  • Erwachsene € 28,-
  • Kinder € 14,-

Information und Buchung

Naturpark Ötscher-Tormäuer, Ötscherbasis Wienerbruck
Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
T 02728/21100
E info@naturpark-oetscher.at

Veranstaltungshinweise und Teilnahmebedingungen

Unsere Empfehlungen für Ihren Naturpark-Aufenthalt:

Das könnte Sie auch interessieren...