Wirtshaus zum Bäreneck

Beschreibung

Im Wirtshaus zum Bäreneck genießt man köstliche Schmankerl aus der Rauchkuchl, die wärmende Wintersonne in der Sonnenmulde und regelmäßig Live-Musik an der Seidlbar. Kein Wunder, dass hier aus Besuchern schnell Stammgäste werden.

Genuss auf höchster Stufe

Auf 1.222 m Seehöhe liegt das historische Wirtshaus zum Bäreneck direkt an der Piste und ist von der Liftstation auch leicht zu Fuß erreichbar. Am Bäreneck genießt man einen wunderschönen Blick auf die steirisch-niederösterreichischen Kalkalpen. Aber auch beim ausgezeichneten Essen, der ausgelassenen Stimmung und der idealen Lage in der Sonnenmulde kommt der Genuss nicht zu kurz.

Zuhause bei Familie Engleitner und Schimmer

Der gemütliche Familienbetrieb verwöhnt seine Gäste in der Altholzstube mit köstlichen Hüttenspezialitäten. Hier werden die Schmankerl direkt aus der alten Rauchkuchl serviert, wo vier Generationen am offenen Herd stehen. Unser Tipp: Die unvergleichlichen Cremeschnitten von Andi und die täglich wechselnden Bärenteller (Tagesgerichte). Gefeiert wird bei Live-Musik an der Seidlbar, wo aus Besuchern Stammgäste werden.

Achtung: Nur im Winter geöffnet!

Das Wirtshaus zum Bäreneck hat nur im Winter geöffnet. Meist startet die Saison im Dezember und endet Anfang April. Aufgrund der Top-Lage direkt an der Piste, dem unvergleichlichen Familien-Service und dem rustikal-gemütlichen Ambiente empfehlen wir eine rechtzeitige Reservierung. Und wer auch im Sommer das freundliche Service der Familie nicht missen will, ist im Betrieb am Erlaufsee willkommen.

Standort & Anreise

Wirtshaus zum Bäreneck

Gemeindealpe 1
A-3224 Mitterbach am Erlaufsee

Route planen