Winterwanderweg Sonnenhof

Winterwanderung ausgehend von FF Lackenhof

Höhenprofil

3,00 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 3,00 km
  • Aufstieg: 80 Hm
  • Abstieg: 80 Hm
  • Dauer: 0:45 h
  • Niedrigster Punkt: 777 m
  • Höchster Punkt: 846 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Details für: Winterwanderweg Sonnenhof

Kurzbeschreibung

Der Sonnenhof- Wanderweg zeichnet sich aus mit einem schönen Blick auf den Ortskern und die Pfarrkirche Lackenhof

Beschreibung

Vom Ortskern ausgehend leicht steigend den Wanderweg entlang. Oben angekommen schließt rechterhands die Schneeschuhstrecke Kesselgraben an, wo man direkt zur Mandlbodenhütte kommt. Bei der Kreuzung linkerhand erreicht man den Ortsteil Dippelleiten, der zur Ötscherstraße weiter zurück wieder in das Ortszentrum führt.

Startpunkt der Tour

FF Lackenhof

Zielpunkt der Tour

FFLackenhof

Wegbeschreibung für: Winterwanderweg Sonnenhof

Sonnenhof - Berglerweg - Weggabelung mit Rastplatz linkerhand weiter auf die Straße Dippelleiten - Ötscherstraße - Ortschaft Lackenhof

oder Sonnenhof - Berglerweg - Weggabelung rechterhand weiter auf Mandlboden - über die Waldkapelle zurück in die Ortschaft Lackenhof

Anfahrt

A 1 Abfahrt Ybbs - B 25 nach Gaming - Abzweigung Grubberg B 71 nach Lackenhof - Parkplatz Feuerwehr

Parken

Parkplatz Feuerwehr - gebührenfrei!

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Mostviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 15.01.2021

Ybbstaler Alpen - Tourismusbüro Lackenhof

Teichwiese 1b, 3295 Lackenhof

T +43 7480/93049

info@ybbstaler-alpen.at

www.ybbstaler-alpen.at

Ausrüstung

festes Wander-/Winterschuhwerk

Kartenempfehlungen

Mostviertel Tourismus LL-Folder

Tipp des Autors

Leihen Sie sich Schneeschuhe aus und entdecken Sie auch die Schneeschuhstrecken rund um Lackenhof. 

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour