Ötscher, © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at

Frühling im Ötscher:Reich

Wenn die ersten Vögel zwitschern und die Blumen wieder zu blühen beginnen, dann ist es endlich soweit und der Frühling beginnt. Die ersten warmen Sonnenstrahlen treiben die Wanderbegeisterten und Naturliebhaber wieder ins Freie und somit startet auch die Saison im Naturpark Ötscher-Tormäuer. Ob auf der Ötscher-Basis bei der traditionellen Heuernte mithelfen, mit einer Almführung die Mondviolen am Hochbärneck entdecken oder regionale Spezialitäten in der Kochwerkstatt kennen lernen - die ersten Monate im Naturpark haben einiges zu bieten!

Wissenswertes und Kurioses