Wandertouren

Naturparkeingang Wienerbruck: Lassingfall - Ötschergräben

Höhenprofil

10,95 km Länge

Tourendaten

  • Schwierigkeit: mittel
  • Strecke: 10,95 km
  • Aufstieg: 352 Hm
  • Abstieg: 364 Hm
  • Dauer: 3:00 h
  • Niedrigster Punkt: 616 m
  • Höchster Punkt: 833 m

Eigenschaften

  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • botanische Highlights

Details für: Naturparkeingang Wienerbruck: Lassingfall - Ötschergräben

Beschreibung

Alpine Wanderung durch die Ötschergräben nach Erlaufklause und Rückfahrt mit der Mariazellerbahn auf einer ihrer schönsten Teilstrecken. Gepflegte Steinanlage, hochalpine Landschaftseindruck und bemerkenswerte Flora.

Startpunkt der Tour

Naturparkeingang Ötscher-Tormäuer (Bahnhof Wienerbruck bzw. Ötscher-Basis Wienerbruck)

Zielpunkt der Tour

Bahnhof Erlaufklause / Naturparkeingang Mitterbach

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Wienerbuck über die Ötscherbasis entlang  des Stausees bis zur Staumauer, danach links  in eine Waldschlucht hinein, mit einem kurzen Abstieg bis zum gegenüber herabrauschenden Kienbachfall. Danach weiter talwärts mit gelegentlichem Blick auf den Lassingfall. Nach kurzen Stollendurchgängen erreicht man den Talkessel von "Stierwaschboden" mit dem "Schau-Kraftwerk" Wienerbruck (ca. 1 Std.). Beim Kraftwerk über die Brücke und danach links  flussaufwärts  durch die Ötschergräben-Schlucht mit einer großartigen Wildwasserstelle unter hohen Felsabbrüchen bis zur Jausenstation Ötscherhias (ca. 1 Std.; 1933 errichtete beliebte Jausenstation, geöffnet Mai-Okt. bis 17 Uhr). Vom Ötscherhias aus den gut ausgebauten Steig im Mühlbachlgraben aufwärts, vorbei an der renovierten  Mühle, weiter bis zur Ötscherstraße. Dieser folgen bis zur Wegkreuzung - gerade aus zur Staumaueram Eingang der Zinkenschlucht hinauf zum Bahnhof Erlaufklause (ca. 1 Std.)

Nach Mitterbach: Abzweigung schon vor dem Staumauer-Parkplatz nach rechts, danach am Stausee entlang zum Naturparkeingang Mitterbach (ca. 1 ½ bis 2 Std.). Bahnhof Mitterbach - zusätzliche Gehtzeit von ca. 15 Minuten durch das Ortsgebiet von Mitterbach.

Anfahrt

A1 Abfahrt Ybbs/Donau - Richtung Eisenstraße - der B25 folgen - nach Scheibbs links abbiegen Richtung Puchenstuben - der B28 Rchtung Annaberg bis Lassingrotte folgen - bei Lassingrotte rechts nach Wienerbruck abbiegen - Bahnhof Wienerbruck

Parken

Naturparkzentrum Ötscher-Basis Wienerbruck 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mariazellerbahn: mit Haltestellen in Wienerbruck sowie Mitterbach.

Weitere Infos / Links

Tourismusgemeinde Annaberg

Annarotte 14

3222 Annaberg

Tel. 02728/82 45

Fax 02728/822 99

info@annaberg.gv.at

www.annaberg.info 

Sicherheitshinweise

für trittsichere und schwindelfreie Wanderer! 

Karte

Kompass "Mariazell, Ötscher, Erlauftal" 22